Beiträge von Mario

    Das müsste normalerweise auch schon vor 16.4.0 so sein.

    Hier wird ein Script von Google geladen, deshalb muss dies akzeptiert werden.

    Ich habe den Dienst jetzt an ZP gemeldet, mal sehen ob das extra aufgeführt wird, muss dann natürlich trotsdem akzeptiert werden.

    Ändere folgenden CSS-Code

    CSS
    .grid {
        max-width: 100%;
    }
    .grid figure {
        margin: 0;
        width: 100%;
        height: auto;
    }

    Gib dem Widget die CSS-Klasse: zpBreakout

    - Öffne im Widget-Ordner die verwendete HTML-Datei zB.: 3-Verweise.html

    - Scrolle nach unten zu den Listeneinträgen für die Links:

    HTML
    <ul>
    <li><a <$= system.partial('zplink-expanded.html', 'link1') $>><$= article.value("linktext1") $></a></li>
    <li><a <$= system.partial('zplink-expanded.html', 'link2') $>><$= article.value("linktext2") $></a></li>
    <li><a <$= system.partial('zplink-expanded.html', 'link3') $>><$= article.value("linktext3") $></a></li>
    </ul>

    - Füge hier als ersten oder letzten Listen-Eintrag folgendes hinzu: <li><img src="oid://image/deinbild" alt="Bild"></li>

    - Gehe zur Bildverwaltung

    • Füge dein Bild hinzu
    • Eigenschaften > Weiteres > Bild schützen
    • mehr > Objekt-ID kopieren

    - Ersetze in der eingfügten Zeile oid://image/deinbild mit der kopierten Objekt-ID

    - HTML-Datei speichern.

    - Extras > Entwickler > Änderungen übernehmen

    WZP Scroller ist jetzt in V1.2 verfügbar.

    • Erweiterung der Bilder und Links von 19 auf 30.
    • Option "Ganze Seitebreite" per klick.

    Hallo Christian,

    die Bildattribute werden bei meinen Widgets wie auch bei denen von Zeta Producer aus der Bildverwaltung übernommen.

    • Bildverwaltung öffnen "Erweiert > Bilder"
    • Im Bild oben oben auf das Zahnrad > Eigenschaften > Name

    Was du bei Bildbeschreibung eingibst wird als Title-Tag ausgegeben.

    Es kann sein das du anschließend noch "Erweiert > Erstellen > alle Seiten erstellen" durchführen musst damit die Bild-Attribute übernommen werden.

    V1.2 ist raus.

    In manchen Layouts wird links und/oder unten ein Rahmen eingblendet. Diesem kann nun eine Farbe zugewiesen werden.

    Empfehlung, die Hintergrundfarbe der Produktbilder verwenden.

    Ich habe nochmal geschaut, sind gar nicht so viele Anpassungen, kannst du auch selbst probieren.


    1. Lege im Ordner bilder_produkt-player die weiteren Ordner an.

    2. Lege eine Sicherung der widget.json an.

    3. Erweitere in der widget.json folgenden Abschnitt entsprechend der angelegten Orddner, bechte das der letzte Eintrag kein Komma enthält.


    4. Extras > Entwickler > Änderungen übernehmen

    5. Website > Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen




    6. Berichte ob es geklappt hat.

    7. Ein Link wo ich die Player mal sehen kann. :)

    Hallo Doro,

    laut deinem Screenshot hast du nicht den gesammten Inhalt der ZIP-Datei sondern nur die Dateien des Ordners wzp-hidden-link in den Ordner widgets kopiert.


    • Schließe das Programm Zeta Producer.
    • Lösche den Inhalt des Ordners widgets.
    • Lade die Zip-Datei herunter und entpacke diese.
    • Kopiere den gesammten entpackten Ordner wzp-hidden-link (nicht nur dessen Inhalt) in den Ordner widgets.

    Hallo Sigi,

    Dieses Widget wurde wenn ich mich recht erinnere mit ZP15 programmiert. Ob es mit ZP13 funktioniert kann ich nicht sagen.


    Deine Ordnerstruktur sieht aber noch nicht komplett richtig aus.

    Am besten den Ordner löschen und das Widget neu herunter laden.

    Anschließend entpacken und den entpackten Ordner neu hinein kopieren.



    Das sollte dann so aussehen:


    Update V1.1 ist raus.

    • Für die Mobile Version muss kein Bild gewählt werden.
    • Wenn im Layout-Designer "Links unterstreichen" und ein "Bilderramen gewählt wurde werden diese nicht für das Logo übernommen.
    • Ja ich werde das Feld Bild-Mobile als als Pflichtfeld anlegen.
    • Mit dem Strich muss ich schauen ob ich da was machen kann, es ist sicher im Layout-Desinger für Hyperlinks unterstreichen ausgewählt.

    Hallo Hans Jürgen,

    ich habe das ganze jetzt mal mit Flat Responsive und Zeta 16.2.0 durchgespielt. Funkztioniert bestens.


    Manchmal (sehr selten) kommt es beim Download zu Fehlern.

    1. Lösche das Widget im Projekt.
    2. Lösche den Widget-Ordner "wzp-logo-scal".
    3. Beginne von vorne.


    Wenn das nicht hilft hänge mal die beiden Grafken hier an damit weiter testen kann.

    Ja dieses Layout braucht eine kleine Unterstützung


    Ersetze in der "tooltip.css" das eingefügte

    CSS
    width:100%;
    max-width:200px;

    durch

    CSS
    width:100% !important;
    max-width:200px !important;


    Den Wert 200px musst du noch auf deine Wünsche anpassen.