Countdown-Timer

  • Hallo Mario,


    der Counter ist soweit okay, aber es wäre wünschenswert, wenn man z.B. die Sekunden, Minuten, Stunden -Anzeige nach Möglichkeit deaktivieren könnte.
    Mit würde nämlich ein Counter mit Tag und Stunden ausreichen.
    Evtl. besteht ja auch die Möglichkeit noch Monate anzuzeigen ?

    Danke Dir schon im Voraus:thumbup::thumbup::)

    LG
    Andreas

  • Hallo Andreas,

    ich habe gerade wenig Zeit das genauer zu testen.


    Probiere mal folgendes:

    Schließe ZP, öffne den "Widget Ordner" hier öffnest du die standard.html mit dem Windows-Editor (Rechtsklick > Öffnen mit).


    Hier entfernst du folgenden Code:

    Code
    1. <li><span style="font-size: <$= article.value("zahlgr") $>em;" id="minutes"></span><$= article.value("minuten") $></li>
    2. <li><span style="font-size: <$= article.value("zahlgr") $>em;" id="seconds"></span><$= article.value("sekunden") $></li>
  • Ich habe mir das nochmal genau angeschaut. Das Widget kann ich sicher problemlos anpassen das man auswählen kann was angezeigt werden soll.


    Monate geht nicht weil ein Monat keine feste Anzahl von Tagen hat. Ich könnte zwar einen Wert von 30 Tagen annehmen dann würde aber bei einem Timer der noch länger als 30 Monate läuft ein Monat zu wenig angezeigt werden.


    Hier ein Auszug aus dem Widget wie das errechnet wird.

    Code
    1. const second = 1000,
    2. minute = second * 60,
    3. hour = minute * 60,
    4. day = hour * 24;
  • Hallo Mario,


    erstmal Danke für die schnelle Bearbeitung.

    Habe mir das aktuelle Widget installaliert.
    Das Ein-/Ausschalten klappt soweit.


    Leider habe ich zwei Probleme:


    1) Meldung "Die Eigenschaft "innerText"....

    2) bei meinen Layout werden die Anzeigen in der rechten Spalte untereinander und nicht nebeneinander angezeigt
    und teilweise ist die Zahl in den Text eingerückt - siehe Anlage

    Layout - Simple Responsive/ Layout - Modern Responsive

    Danke schon im Voraus


    LG
    Andreas

    1. Bekommst du die Fehlermeldung auch wenn alle Felder angezeigt werden?
    2. Kam bei dem alten Widget auch eine Fehlermeldung?
    3. Für eine Darstellung in einer schmalen Spalte müsste man eine kleinere Schrift wählen und vermutlich andere Padding- Marginwerte vergeben.
    4. Ja das ist manchmal ein Problem mit den verschiedenen Layouts. Hier müsste man speziell für dieses Layout Anpassungen vornehmen.
  • Hallo,


    Bekommst du die Fehlermeldung auch wenn alle Felder angezeigt werden?
    Nein, wenn alle Felder ausgewählt werden, dann erscheint keine Fehlermeldung!

    Sobald ich was anderes einstelle "Tag-Std" oder "Tag" oder "Tag-Std-Min" kommt die o.g. Meldung


    LG
    Andreas

    1. Die Meldung tritt nur in V14 auf, in V15 nicht. Ist ja auch keine Fehlermeldung sondern ein Hinweis. Die Sekunden, Minuten müssen ja errechnet werden um den Rest daraus zu ermitteln. Das kannst du also ignorieren.
    2. Für die Abstände kann ich ein Update bringen das man diese selbst bestimmen kann, diese bleiben dann aber vermutlich gleich und verringern sich nicht wie bisher in der mobilen Darstellung.
    3. Für die Layouts wo sich die Darstellung überschneidet, bisher Top und Modern kann ich ein zusätzliches Widget erstellen. Sind nur ein paar kleine Änderungen.

    Wäre das so akzeptabel?

  • Hallo Mario,


    erst TOPP für Deine Bemühungen bzw. Deine Unterstützung.

    " Für die Layouts wo sich die Darstellung überschneidet, bisher Top und Modern kann ich ein zusätzliches Widget erstellen. Sind nur ein paar kleine Änderungen."


    Habe jetzt den Timer in meine Website eingebaut und es funktioniert soweit auch alles. Was mich jetzt noch stört, ist der Hintergrund vom Timer.
    Bei dem eingesetzten Layout ist der HIntergrund in der rechten Spalte leicht gräulich. Kann man das evtl. in das Wiget noch einbauen ?
    Dann wäre ich überglücklich. Sonst sieht es nicht so optimal aus, weil alle Textabsätze einen leichten grauen Hintergrund haben.


    LG Andreas



    P.S. Die besagte Meldung werde ich dann ignorieren, werde dann sowieso Ende des Jahres auf Version 15 umsteigen!

  • Das geht ganz leicht per Inline-CSS.


    Gehe im Widget unten auf das Mischpult > Mehr, kopiere in das Feld Inline-CSS folgendes und passe es an:

    background-color: #f3f3f3; padding: 20px 0 0 0; border-radius: 5px;


    Falls du noch den Rahmen deines News-Tickers dazu haben möchtest, erweitere den Code um folgendes:

    border: 4px double #68A01A;